Polizei, Kriminalität

Lippstadt-Rixbeck - Feuer auf Balkon

03.04.2017 - 15:11:42

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt-Rixbeck - Feuer auf Balkon

Lippstadt - Am Montagmorgen, um 10:15 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei zur Straße "Im Dahlgarten" gerufen. Hier brannte an einem 4-Familienhaus ein Feuer auf dem Balkon einer Erdgeschoss Wohnung. Ein 25-jähriger Hausbewohner wurde bei eigenen Löschversuchen leicht verletzt. Durch den Ruß wurde auch die darüber liegende Wohnung in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Der Schaden am Haus und in der oberen Wohnung wird auf insgesamt etwa 10000,-EUR geschätzt. Wie das Feuer entstand, konnte noch nicht geklärt werden. (lü)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!