Polizei, Kriminalität

Lippstadt - Papiertonne in Brand gesteckt

11.04.2017 - 12:21:38

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Papiertonne in Brand ...

Lippstadt - Am Montagnachmittag gegen 15:20 Uhr rückte die Feuerwehr in die Akazienstraße aus, nachdem dort zwei Papiermülltonnen in Brand gesetzt worden waren. Ein Zeuge gab am Brandort den Hinweis auf mehrere Kinder. Letztlich ergaben die Ermittlungen, dass vermutlich ein achtjähriger Junge Papier angezündet und in eine der Tonnen geworfen hatte. Die strafunmündigen Kinder werden demnächst mit ihren Eltern zur Sache angehört. Der Schaden der völlig zerstörten Plastiktonnen wurde auf etwa 800 Euro beziffert. (fm)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!