Polizei, Kriminalität

Lippstadt - Mofafahrer prallt gegen Omnibus

24.03.2017 - 10:21:39

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Mofafahrer prallt gegen ...

Lippstadt - Am Donnerstag, gegen 15:50 Uhr befuhr ein 80-jähriger Mofafahrer aus Lippstadt die Erwitter Straße in Fahrtrichtung Norden. In Höhe der Einmündung Erwitter Straße / Gaußstraße fuhr von rechts ein Omnibus in den Einmündungsbereich ein. Der Mofafahrer übersah das Rotlicht der Lichtzeichenanlage und stieß mit dem einfahrenden Omnibus eines 61-jährigen Lippstädters zusammen. Glücklicherweise wurde der Mofafahrer nur leicht verletzt. Zur Behandlung wurde er mit einem Rettungstransportwagen einem Krankenhaus zugeführt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 150,- Euro. (we)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de