Polizei, Kriminalität

Lippstadt - Frontal vor einen Baum

20.06.2017 - 16:46:39

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Frontal vor einen Baum

Lippstadt - Am Dienstag, um 12:55 Uhr, kam es an der Ostlandstraße zu einem Unfall. Ein 61-Jahre alter Mann aus Delbrück war mit seinem Opel Antara in Richtung Lipperode unterwegs. In einer leichten Rechtskurve verlor er aus unbekannter Ursache die Gewalt über sein Fahrzeug. Das Auto fuhr geradeaus, frontal gegen einen Baum. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt. Die Feuerwehr musste auslaufende Betriebsstoffe auffangen. An den Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. (lü)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Auch, wenn Amazon das gar nicht gefallen wird, Sie …

… werden an diesem Börsen-Trader Camp im Wert von 980 € jetzt kostenlos teilnehmen können! Normalerweise kostet die Teilnahme ein Vermögen, doch Sie haben die exklusive Chance. Nehmen Sie am großen Trader-Camp teil UND werden auch Sie erfolgreicher und wohlhabender Börsianer.

Klicken Sie jetzt HIER, für Ihre kostenlose Teilnahme!