Polizei, Kriminalität

Lippstadt - Beifahrerin bei Unfall verletzt

16.03.2017 - 13:31:39

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Beifahrerin bei Unfall ...

Lippstadt - Am Mittwoch, gegen 17:50 Uhr, fuhr eine 36-jährige Frau aus Erwitte von einem Tankstellengelände auf die Straße Am Mondschein und wollte von dort in Richtung Rixbecker Straße abbiegen. Ein weiterer Autofahrer, der auf Grund der Rotlicht zeigenden Ampel wartete, winkte die Frau heraus. Beim Einbiegen übersah sie das Fahrzeug eines 55-jährigen Autofahrers aus Lippstadt, der mit seiner Tochter als Beifahrerin die Straße Am Mondschein in Richtung Rixbecker Straße befuhr und links an dem wartenden PKW vorbeifuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde die 23-jährige Beifahrerin verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. (fm)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!