Polizei, Kriminalität

Linksabbieger übersehen

05.10.2017 - 13:21:43

Polizeiinspektion Celle / Linksabbieger übersehen

Jeversen - Der 27 Jahre alte Fahrer eines VW Golf war am Mittwoch, gegen 17:15 Uhr auf der Bundesstraße 214, bei Jeversen, unterwegs, als er ein vor ihm stehendes Auto übersah, dessen Fahrer nach links abbiegen wollte und dazu zunächst den Gegenverkehr passieren ließ.

Bei Erkennen dieser brenzligen Situation, bremste der 27-Jährige, wich nach rechts aus und prallte in der Folge gegen einen Baum. Der Mann kam mit einer leichten Armverletzung davon. An seinem Auto entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Pressestelle Thorsten Wallheinke Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675 E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!