Obs, Polizei

Linienbus kollidiert mit Hauswand

20.08.2017 - 23:11:37

Polizeidirektion Mayen / Linienbus kollidiert mit Hauswand

Mayen - Am 20.08.2017 befuhr gegen 19:25 Uhr ein 61jähriger Busfahrer mit dem Linienbus den Boemundring aus Richtung Habsburgring kommend in Richtung Neutor. Kurz vor dem Kreisel der Kehriger Straße erlitt der Busfahrer vermutlich einen Schwächeanfall, überfuhr mit dem Bus zwei Verkehrsinseln und kam dann nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er mit einer Hauswand kolliderte. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Fahrer wurde dennoch vorsorglich mittels DRK ins Krankenhaus verbracht. Die Unfallstelle wurde für ca. 1 Stunde für den fließenden Verkehr gesperrt.

OTS: Polizeidirektion Mayen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117711 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117711.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0 www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!