Polizei, Kriminalität

Lingen - Ingewahrsamnahme nach Widerstand

18.07.2017 - 10:01:49

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Lingen - ...

Lingen - Am Montagabend, um 19:30 Uhr, wurde die Polizei zu einem betrunkenen Mann gerufen, der sich auf der Fahrbahn der Rheiner Straße aufhielt und den Verkehr störte. Der 25 jährige Lingener war erheblich alkoholisiert und reagierte aggressiv, als er von den eingesetzten Polizeibeamten angesprochen wurde. Statt die Fahrbahn zu verlassen holte er zum Schlag mit einer Bierflasche aus. Er wurde daraufhin fixiert und im weiteren Verlauf von der Fahrbahn der Rheiner Straße entfernt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,94 Promille. Da der 25 jährige Lingener seinen Heimweg nicht fortsetzen konnte, wurde er vorübergehend in Gewahrsam genommen. Die Polizeibeamten blieben bei dem Angriff unverletzt. /hue

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Pressestelle Telefon: 0591 / 87-0 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!