Polizei, Kriminalität

Lingen / Haren - Fahrerflucht

03.07.2017 - 12:31:53

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Lingen/ Haren - ...

Lingen/ Haren - Zwischen Donnerstag, 08.30 Uhr, und Samstag, 11.00 Uhr, kam es in Lingen oder Haren zu einer Unfallflucht. Ein schwarzer VW-Bus war am Donnerstag, in der Zeit von 08.30 Uhr bis 10.00 Uhr, auf einem Waldparkplatz an der Hedon Klinik in Lingen, in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf dem Parkplatz des Gasthofes Hense in Baccum und am Freitag um etwa 15.00 Uhr vor der Martinusapotheke am Neuen Markt in Haren abgestellt. Am Samstag wurde festgestellt, dass das Fahrzeug an der hinteren Tür der Beifahrerseite durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt worden war. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Haren unter der Telefonnummer (05932) 72100 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Achim van Remmerden Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!