Obs, Polizei

Lingen - Fahrradeigentümer gesucht

25.10.2016 - 14:50:59

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Lingen - ...

Lingen - - Das Foto zeigt das sichergestellte Fahrrad

Bereits am 20. August gegen 02.30 Uhr wurde in der Kaiserstraße, unterhalb der Kurt-Schumacher-Brücke ein unter Alkoholeinfluss stehender 19-Jähriger angetroffen, der den Polizeibeamten bereits wegen anderer Diebstähle bekannt war. Neben dem jungen Mann lag ein auffälliges Herrenrad der Marke Elements. Als die Beamten sich dem Mann näherten, ergriff dieser zu Fuß die Flucht und ließ das Fahrrad zurück. Es handelt sich um ein schwarz/beiges Rad mit einem auffälligen grünen Kabelschloss. Das Fahrrad wurde von der Polizei sichergestellt. Bislang konnte der Eigentümer nicht ermittelt werden. Der 19-Jährige wurde von der Polizei mehrfach vorgeladen, erschien jedoch nicht zur Vernehmung. Der Eigentümer und eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Telefonnummer (0591) 870 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Achim van Remmerden Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!