Polizei, Kriminalität

Lingen - Begrenzungsmauer beschädigt

14.12.2016 - 15:00:51

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Lingen - ...

Lingen - Am Sonntagvormittag ist es in der Keselingstraße im Einmündungsbereich zur Ahrensstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwischen 9 und 12:30 Uhr fuhr ein bislang unbekannter Unfallverursacher gegen eine cirka 15 Zentimeter hohe Begrenzungsmauer und beschädigte diese. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Lingen unter der Telefonnummer (0591) 87215 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Pressestelle Telefon: 0591 / 87-0 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de