Polizei, Kriminalität

Lienen, Verkehrsunfall mit Verletzten

19.06.2017 - 15:53:50

Polizei Steinfurt / Lienen, Verkehrsunfall mit Verletzten

Lienen - An der Kreuzung Kattenvenner Straße/Warendorfer Weg hat sich am Montagmorgen (19.06.2017) ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem beide beteiligten Autofahrer verletzt wurden. Gegen 08.45 Uhr war ein 19-jähriger PKW-Fahrer aus Wallenhorst auf dem Warendorfer Weg unterwegs. An der vorfahrberechtigten Kattenvenner Straße kam es zur Kollision mit dem Auto eines 84-jährigen Mannes aus Lienen. Der PKW des jungen Mannes schleuderte in ein Gebüsch und der Wagen des Lieneners gegen eine Hauswand. Der 19-jährige wurde leicht verletzt. Der 84-Jährige erlitt schwere Verletzungen, die stationär in einem Krankenhaus behandelt werden. Beide Männer wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrzeuge sind vollkommen beschädigt worden, waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden wird mit 11.500 Euro angegeben.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Vergessen Sie den DAX und Co.!

Diese 7 Top-Trades dürfen Sie sich jetzt nicht entgehen lassen: Auf Sie wartet mit nur 7 Aktien das Geschäft Ihres Lebens. Selbst wenn die Börse crashen sollte, sind Sie mit diesen 7 Aktien top positioniert. Sichern Sie sich die Namen dieser 7 Aktien jetzt kostenfrei UND schlagen Sie den DAX dieses Jahr um Längen.

>> Jetzt HIER die Namen der 7 Aktien erfahren! GRATIS!