Polizei, Kriminalität

Lichtenau, Scherzheim - Überbordende Unkrautvernichtung

05.10.2017 - 14:31:33

Polizeipräsidium Offenburg / Lichtenau, Scherzheim - ...

Lichtenau, Scherzheim - Der Versuch eines Anwohners der Landstraße, dem sprießenden Unkraut vor seinem Anwesen mit einem Gasbrenner Herr zu werden, mündete um 13.48 Uhr in einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz. Der Mann hatte im Zuge seiner Gartenarbeit versehentlich eine Thujahecke in Brand gesetzt. Nachdem eigene Löschversuche mit einem Gartenschlauch gescheitert waren, musste das auf einer Länge von nahezu 20 Metern brennende Nadelgehölz von hinzugerufenen Kräften der Feuerwehr Lichtenau gelöscht werden. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Ortsdurchfahrt der B 36 kurzzeitig gesperrt werden. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Verletzt wurde niemand. /pb

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!