Polizei, Kriminalität

Lichtenau - Hoher Schaden durch Sprayer

20.03.2017 - 19:01:45

Polizeipräsidium Offenburg / Lichtenau - Hoher Schaden durch Sprayer

Offenburg - Ein Unbekannter machte sich am Sonntagabend gegen 21 Uhr an einem Lebensmittelmarkt in der Straße "Im Gewerbegebiet" in Lichtenau zu schaffen. Offenbar wahllos besprühte er alle Wände mit roter Farbe und verursachte dadurch Sachschaden von geschätzt 30.000 Euro. Der Unbekannte wird als jung, zirka 175 bis 180 cm groß und kräftig beschrieben. Zur Tatzeit trug er Jeans, ein Oberteil mit Kapuze, dunkle Schuhe mit weißer Sohle sowie auffällige Handschuhe mit weißen Streifen. Personen, die Hinweise zum Tatverdächtigen oder zur Tat geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Lichtenau unter der Telefonnummer 07227-2221 in Verbindung zu setzen.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Vergessen Sie den DAX und Co.!

Diese 7 Top-Trades dürfen Sie sich jetzt nicht entgehen lassen: Auf Sie wartet mit nur 7 Aktien das Geschäft Ihres Lebens. Selbst wenn die Börse crashen sollte, sind Sie mit diesen 7 Aktien top positioniert. Sichern Sie sich die Namen dieser 7 Aktien jetzt kostenfrei UND schlagen Sie den DAX dieses Jahr um Längen.

>> Jetzt HIER die Namen der 7 Aktien erfahren! GRATIS!