Polizei, Kriminalität

Lengerich - Rollerfahrer nach Unfall flüchtig

14.12.2016 - 17:30:36

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Lengerich - ...

Lengerich - Am frühen Dienstagabend ist es auf dem Lütemannskamp, in Höhe des dortigen Aldi-Marktes, zu einem Verkehrsunfall gekommen. Gegen 17.45 Uhr wollte eine Autofahrerin aus Richtung Schulstraße kommend, nach links auf den Parkplatz des Aldi-Marktes abbiegen. Ein sich hinter ihr nähernder Rollerfahrer erkannte die Situation offenbar nicht und setzte zum Überholen des abbiegenden Autos an. Hierbei kam es zum Zusammenstoß. Am Auto entstand Sachschaden. Der Rollerfahrer setzte seinen Weg fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Auf dem Kleinkraftrad sollen sich zwei Personen befunden haben. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Freren unter der Rufnummer (05902)93130 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de