Polizei, Kriminalität

Lengerich, Exhibitionist aufgetreten

03.04.2017 - 17:42:04

Polizei Steinfurt / Lengerich, Exhibitionist aufgetreten

Lengerich - Am Mittwochnachmittag (29.03.2017) ist, wie berichtet, an der Martin-Luther-Straße ein Exhibitionist aufgetreten. Einen Tag später kam es erneut zu einem derartigen Vorfall. Eine junge Frau hatte am Donnerstagabend, gegen 19.00 Uhr, die Sparkassenfiliale an der Lienener aufgesucht. Dabei fiel ihr ein unbekannter Mann auf, der sich im dortigen Gebüsch aufhielt. Die Lengericherin überquerte am Fußgängerüberweg die Lienener Straße, ging über einen Fußweg an der Grundschule vorbei und bemerkte, dass ihr der Unbekannte gefolgt war. Der Mann sprach sie an, wobei die Frau merkte, dass sich der 17- bis 20-Jährige entblößt hatte und sich ihr in schamverletzender Weise zeigte. Sie hielt einen vorbeifahrenden PKW an, dessen Fahrer -zufällig ein Bekannter- sie nach Hause fuhr. Der Exhibitionist entfernte sich. Er war ungefähr 165 cm groß, hatte stark rote Augenringe, kleine runde Augen und einen Kurzhaarschnitt. Er trug eine Jeanshose und eine leichte Sportjacke. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05481/9337-4515.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de