Polizei, Kriminalität

Leichtverletzt bei Verkehrsunfall

10.07.2017 - 02:31:16

Polizeipräsidium Hamm / Leichtverletzt bei Verkehrsunfall

Hamm Mitte - Ein 35 jähriger Autofahrer aus Hamm wurde am Sonntag, den 9 Juli 2017 bei einem Verkehrsunfall auf der Straße Südring leicht verletzt. Ein 40 jähriger Ahlener befuhr mit seinem Ford Focus den Südring in Richtung Goethestraße. Als er mit seinem Auto von dem rechten auf dem linken Fahrstreifen wechseln wollte, stieß er mit dem VW Bora des 35 Jährigen zusammen. Der VW Bora kam von der Fahrbahn ab und blieb vor einem Baum stehen. Der entstandene Sachschaden beträgt zirka 3000 Euro. (d.b.)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de