Polizei, Kriminalität

Leichnam aus dem Mittellandkanal geborgen

20.08.2017 - 13:06:33

Polizei Braunschweig / Leichnam aus dem Mittellandkanal geborgen

Braunschweig - Am vergangenen Samstag (19.08.2017) wurde nach dem Hinweis eines Passanten ein männlicher Leichnam aus dem Mittellandkanal, nahe des Ortsteils Wenden, geborgen. Ob es sich bei dem Verstorbenen um einen seit einigen Tagen vermissten 62-jährigen Mann aus Sachsen-Anhalt handelt, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kann ein Fremdverschulden ausgeschlossen werden.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!