Polizei, Kriminalität

Lautsprecherbox geraubt

05.08.2017 - 13:11:23

Polizeipräsidium Stuttgart / Lautsprecherbox geraubt

Stuttgart-Mitte - Ein 16-Jähriger wurde am Freitag (04.08.2017) im Akademiegarten von einem bislang Unbekannten bedroht und beraubt. Aus einer Personengruppe heraus hatte dieser den Jugendlichen und dessen 18-jährigen Begleiter um 23.30 Uhr im Bereich des Treppenaufgangs zum Neuen Schloss zunächst in ein Gespräch verwickelt. Im weiteren Verlauf zog er mehrfach am Tragegurt einer Lautsprecherbox, die der 16-Jährige über der Schulter hängen hatte und gelangte letztendlich trotz Gegenwehr in deren Besitz. Unter weiteren verbalen Bedrohungen entfernte er sich anschließend in unbekannte Richtung. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: Zirka 20 Jahre alt, 175 - 180 cm groß, kurze dunkle Haare, südländisches Aussehen, bekleidet mit schwarz-weiß-kariertem Hemd und Blue-Jeans. Er war in Begleitung mehrerer weiterer Personen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de