Polizei, Kriminalität

Laufenburg.

25.09.2017 - 15:16:46

Polizeipräsidium Freiburg / Laufenburg. Möglicher Gasaustritt - ...

Freiburg - Gasgeruch wurde am Samstagabend der integrierten Leitstelle des Roten Kreuzes in einem Modegeschäft im Laufenpark gemeldet. Fünf Verkäuferinnen klagten über Schwindel und Übelkeit. Sie wurden zur weiteren Abklärung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Bei Eintreffen der Rettungskräfte war noch leichter Gasgeruch auf dem Dach des Gebäudes wahrnehmbar. Dieser verflüchtigte sich dann. Sämtliche Messungen und Überprüfungen durch die Feuerwehr erbrachten allerdings keine konkreten Hinweise auf die Entstehung dieses Geruches. Ohne entsprechende Feststellungen wurde auch die Kanalisation überprüft. Neben dem Rettungsdienst, der mit mehreren Rettungswagen und einem Notarzt vor Ort war, war auch die Feuerwehr Laufenburg mit vier Fahrzeugen im Einsatz.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de