Polizei, Kriminalität

Laufenburg. Vorfahrtsmissachtung, 16000 Euro Schaden

10.10.2016 - 13:11:05

Polizeipräsidium Freiburg / Laufenburg. Vorfahrtsmissachtung, ...

Freiburg - Am Sonntagmittag gegen 14:40 Uhr ereignete sich in Hochsal auf der L 151 Höhe der Kreuzung zur Lindenstraße ein Verkehrsunfall, der durch einen 19 Jahre alten Smart-Fahrer verursacht worden war. Dieser übersah beim Einfahren in die Landstraße einen bevorrechtigten, in Richtung Laufenburg fahrenden Renault eines 76-Jährigen, so dass beide Fahrzeuge kollidierten und erheblich beschädigt wurden. Die beiden Fahrer blieben unverletzt. Beide Autos waren nicht fahrbereit, der Schaden daran dürfte jeweils ca. 8000 Euro betragen.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 203 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!