Polizei, Kriminalität

Laufenburg-Hauenstein. Lkw-Anhänger bricht aus - zwei Verletzte

17.11.2016 - 14:55:41

Polizeipräsidium Freiburg / Laufenburg-Hauenstein. Lkw-Anhänger ...

Freiburg - Bei einem Verkehrsunfall zwischen der Ampelanlage Hauenstein und der Auffahrt zur A 98 wurden am Donnerstagmorgen die beiden Insassen in einem Mercedes Vito leicht verletzt. Gegen 07.55 Uhr kam en Lkw mit Anhänger von der A 98, hierbei hielt der 57 Jahre alte Lkw-Fahrer die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h nicht ein. Aufgrund der zu hohen Geschwindigkeit brach der Anhänger in der Rechtskurve nach links aus, es kam zu Kollision mit dem entgegenkommenden Vito. Bei dem Unfall wurden die beiden Insassen im Vito verletzt, sie kamen mit dem DRK ins Spital nach Waldshut. Der Vito musste abgeschleppt werden, an diesem Fahrzeug und dem Lkw-Anhänger dürfte ein Schaden von ca. 8000 Euro entstanden sein.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!