Polizei, Kriminalität

Lauchringen / Desolater Fahrzeugzustand

16.02.2017 - 13:26:35

Polizeipräsidium Freiburg / Lauchringen / Desolater Fahrzeugzustand

Freiburg - Im Rahmen einer Verkehrsüberwachungsstreife fiel den Beamten am Mittwochnachmittag in Lauchringen ein Fahrzeug auf, welches schon rein optisch einen desolaten Eindruck machte. Beim Überprüfen des VW Passats konnten dann tatsächlich erhebliche Mängel u.a. an der kompletten Bremsanlage, den Rädern und Reifen sowie der Schalldämpferanlage festgestellt werden. Diese führte dazu, dass die Beamten das Fahrzeug umgehend beim TÜV überprüfen ließen. Anschließend wurde dem jungen Mann zwar die Heimfahrt unter Auflagen gestattet, eine Meldung zwecks Außerbetriebsetzung an das Landratsamt ist erfolgt. Der 20-jährige Fahrer, besitzt seinen Führerschein gerademal drei Wochen.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dieter Troppmann Telefon: 07741 / 8316-203 E-Mail: freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!