Polizei, Kriminalität

Lastwagen verliert Getränkekisten

08.05.2017 - 13:36:54

Polizeipräsidium Stuttgart / Lastwagen verliert Getränkekisten

Stuttgart-Ost - Ein 56 Jahre alter Fahrer eines Lastwagens hat am Montagmorgen (08.05.2017) auf der Abfahrtsrampe von der Bundesstraße 14 zur Bundesstraße 10 mehrere Paletten mit Getränkekisten verloren. Der 56-Jährige fuhr mit seinem Lastwagen Marke Mercedes-Benz gegen 05.00 Uhr zunächst auf der Bundesstraße 14 Richtung Dreieck Neckarpark, dort wollte er auf der Bundesstraße 10 Richtung Esslingen weiterfahren. In der Linkskurve der Abfahrtsrampe öffnete sich die rechte Seitenwand des Lastwagens, die vermutlich nicht richtig verriegelt war. Mehrere Paletten Getränkekisten mit Glas- und PET-Flaschen stürzten auf die Fahrbahn. Zur Reinigung der Fahrbahn musste die Abfahrtsrampe Richtung Esslingen bis gegen 09.30 Uhr voll gesperrt werden, es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr. Der entstandene Sachschaden dürfte nach ersten Schätzungen mehrere Hundert Euro betragen.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de