Polizei, Kriminalität

Langelsheim. Pressebericht v. 27.06.2017

27.06.2017 - 09:56:46

Polizeiinspektion Goslar / Langelsheim. Pressebericht v. 27.06.2017

Goslar - Vormittags alkoholisiert mit Sprinter unterwegs

Am Mo., 26.06.2017, 10.20 Uhr, kontrollierte die Langelsheimer Polizei einen 52-jährigen Sprinterfahrer aus Lautenthal auf der Wolfshagener Straße. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer deutlich unter Alkoholeinwirkung stand. Folge: Untersagung der Weiterfahrt, Entnahme einer Blutprobe und Sicherstellung des Führerscheins.

Unfallflucht, Fahrerin ermittelt

Am Mo., 26.06.2017, zwischen 15.30 und 15.45 Uhr, stieß ein Pkw VW Polo in Wolfshagen, Heinrich-Steinweg, gegen einen Grundstückszaun. Eine Schadensregulierung wurde nicht eingeleitet. Im Rahmen der Fahndung konnte die Polizei Langelsheim den beschädigten Pkw in Wolfshagen ausfindig machen. Als verwantwortliche Fahrerin zur Unfallzeit wurde eine 48-jährige Wolfshägerin ermittelt. Die Schadenshöhe beträgt ca 1300 Euro. Ein Ermittlungsverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurde eingeleitet.

Otto Brodthage, Polizeihauptkommissar

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeistation Langelsheim Telefon: 05326-9787-0

@ presseportal.de