Polizei, Kriminalität

Landkreis Ravensburg

18.06.2017 - 13:55:31

Polizeipräsidium Konstanz / Landkreis Ravensburg

Konstanz - Wangen im Allgäu

Einbruch in Gaststätte / Zeugenaufruf

Am frühen Sonntagmorgen gegen 02.50 Uhr wurde durch einen Zeugen gemeldet, dass ein ca. 175 cm großer Mann in eine Bar in der Lindauer Straße in Wangen eingedrungen war. Als die Streife kurze Zeit später dort eintraf, hatte sich die Person bereits entfernt. In der Bar war ein Spielautomat aufgebrochen worden. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wangen in Verbindung zu setzen. Tel.: 07522/9840.

Ravensburg

Betrunkene Dame beschäftigt das Polizeirevier erheblich

Eine 27-jährige Frau bereitete dem Polizeirevier Ravensburg am Samstag zur Mittagszeit viel Arbeit. Zunächst wurde sie auffällig, als sie ihr Fahrzeug in betrunkenem Zustand im Parkhaus Untertor abstellte. Ein Alcomattest ergab einen Wert von 1,72 Promille. Danach wollte die Dame in suizidaler Absicht vom Parkhaus in die Tiefe springen. Bei der Rückfahrt zum Polizeirevier wurde sie zunehmend aggressiv gegenüber den Beamten und beleidigte diese massiv. Abschliessend konnten im Fahrzeug der Frau mehrere Kleidungsstücke aufgefunden werden, welche sie zuvor in einer nahegelegenen Boutique gestohlen hatte. Aufgrund der geäußerten Suizidabsichten wurde die Frau in das ZfP Südwürttemberg zur weiteren Behandlung verbracht. Diverse Anzeigen folgen.

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Schmid, PHK Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de