Polizei, Kriminalität

Landkreis Oldenburg / Wesermarsch: Zeugen zu Überholvorgang gesucht

16.03.2017 - 12:16:33

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Ganderkesee. Am Mittwoch gegen 13 Uhr kam es auf der B212, zwischen Krögerdorf/Harmenhausen und Bookholzberg, zu einem gefährlichen Überholvorgang. Ein weißer Fiat Transporter, der Richtung Bookholzberg unterwegs war, überholte trotz entgegen kommender Fahrzeuge einen vorausfahrenden Sattelzug. Das erste der sechs Fahrzeuge im Gegenverkehr musste bis zum Stillstand abbremsen und nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Der Transporter entfernte sich in Richtung Bookholzberg. Der aus Jade stammende 47-jährige Fahrer des ersten Fahrzeuges, ein braun-metallic-farbener Mitsubishi, erstattete Anzeige gegen den noch unbekannten Fahrer des weißen Transporters. Zeugen, die diesen Vorfall beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizeistation Ganderkesee unter 04222-94460.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an: Désirée Krikkis Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!