Polizei, Kriminalität

Landkreis Oldenburg: Polizei sucht Unfallverursacher

16.08.2017 - 16:36:40

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Prinzhöfte. Am Samstag, den 12.08.2017, gegen 13.40 Uhr, befuhr ein 35 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Prinzhöfte die Straße Sether Mühle in Richtung B213. In einer Rechtskurve geriet der Anhänger eines entgegenkommenden Pkw auf seine Fahrbahn und kollidierte mit seinem Fahrzeug. An dem Fahrzeug des 35-Jährigen entstand Sachschaden in Höhe von circa 1500 Euro. Der Fahrer des entgegen kommenden Fahrzeuges, ein schwarzer Mercedes, fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei in Wildeshausen unter 04431-9410 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an: Désirée Krikkis Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!