Polizei, Kriminalität

Landkreis Konstanz Sturz von Balkon

29.04.2017 - 14:16:31

Polizeipräsidium Konstanz / Landkreis Konstanz Sturz von Balkon

Konstanz - Am Freitag, kurz vor 19.00 Uhr stürzte ein 53-jähriger Mann, welcher in der Rheingutstraße auf dem Balkon seiner Wohnung einen Blumenkübel ausleerte, über das Balkongeländer. Beim Sturz aus etwa 6 m Höhe erlitt der Mann schwere, jedoch keine lebensgefährliche Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst zur stationären Aufnahme in eine Klinik verbracht.

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an: Hr. Stihl Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-3355 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!