Polizei, Kriminalität

Landkreis Bodenseekreis

20.05.2017 - 14:21:18

Polizeipräsidium Konstanz / Landkreis Bodenseekreis

Konstanz - Kressbronn

Verkehrsunfall mit Verletzten

Am Freitag gegen 19.02 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 467 nahe Gießen. Ein 30-jähriger Pkw-Lenker, in Richtung Kressbronn fahrend, setzte bei Gießen zum Überholen an. Die lang gezogene Rechtskurve und deren Pflanzenbewuchs schränken die Sicht in diesem Bereich ein. Es kam zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden 26-jährigen Fahrzeuglenker. Beide Fahrzeugführer wurden schwerverletzt zur weiteren Behandlung in Krankenhäuser verbracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 30.000 Euro. Die Feuerwehr Kressbronn war mit 3 Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften vor Ort.

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an: Hr. Dittrich Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!