Polizei, Kriminalität

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Waghalsiges Überholmanöver - ...

26.09.2017 - 09:56:39

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Waghalsiges Überholmanöver - .... LPI-GTH: Waghalsiges Überholmanöver - andere Verkehrsteilnehmer gefährdet - Zeugensuche -

Berka/Werra - Wartburg-Kreis - Zu einem Auffahrunfall mit etwa 8000 Euro Sachschaden kam es am Montag, gegen 16.45 Uhr, zwischen Berka/Werra und Dippach. Ein Ford Focus und ein BMW fuhren in dieser Reihenfolge in Richtung Dippach. Den Fahrzeugen kam ein Sattelzug entgegen, der von einem unbekannten Fahrzeug überholt wurde. Der 55-jährige Ford-Fahrer bremste zur Vermeidung eines Frontalzusammenstoßes sein Fahrzeug bis zum Stillstand ab. Die 44-jährige BMW-Fahrerin fuhr auf. Das unbekannte dunkle Fahrzeug scherte unmittelbar vor dem Sattelzug wieder ein und fuhr davon. Die Polizei ermittelt nun wegen Unfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs und hofft auf Zeugenhinweise zu dem dunklen Pkw als auch zum Sattelzug, dessen Fahrer ein weiterer wichtiger Zeuge ist. Polizei Eisenach, Tel. 03691/261124 (kk).

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621 78 1503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!