Polizei, Kriminalität

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Fahrradfahrer angefahren und ...

14.09.2017 - 10:46:46

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Fahrradfahrer angefahren und .... LPI-GTH: Fahrradfahrer angefahren und Fahrerflucht - aufmerksamer Zeuge liefert den entscheidenden Hinweis

Sonneborn - Landkreis Gotha - Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete gestern Nachmittag, wie ein Opel-Fahrer auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts beim Einparken einen Radfahrer anfuhr. Ohne sich um Weiteres zu kümmern, verließ der Fahrer den Parkplatz. Der Zeuge rief die Polizei und konnte Kennzeichen und Fabrikat nennen. So war es der Polizei möglich, im Rahmen ihrer Ermittlungen den Fahrer eines blauen Opel Insignia ausfindig machen. Gegen den 67-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Unerlaubten Entfernen vom Unfallort eingeleitet. Der 51-jährige Fahrer wurde leicht am Fuß verletzt und ambulant im Krankenhaus behandelt. (ah)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621 78 1805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!