Polizei, Kriminalität

Lahr - Wildunfall

12.04.2017 - 17:36:47

Polizeipräsidium Offenburg / Lahr - Wildunfall

Offenburg - Bei der Fahrt eines 43-jährigen Corsa-Lenkers auf der B 415 von Biberach kommend in Richtung Lahr erfasste dieser ein die Straße querendes Reh. Am Fahrzeug entstand dadurch in den frühen Mittwochmorgenstunden ein Schaden von rund 2.000 Euro. Über den Zustand und Verbleib des Tieres liegen keine näheren Informationen vor.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!