Polizei, Kriminalität

Lahr - Weiterfahrt untersagt

12.04.2017 - 17:36:47

Polizeipräsidium Offenburg / Lahr - Weiterfahrt untersagt

Offenburg - Einem 29 Jahre alten BMW-Fahrer wurde in den späten Dienstagabendstunden eine Polizeikontrolle in der Metzgerstraße zum Verhängnis. Die Beamten nahmen seine Papiere genauer unter die Lupe und stellten dabei fest, dass der junge Mann zum einen keinen Führerschein besaß. Des Weiteren erkannten die findigen Ermittler, dass es sich bei dem ausgehändigten Identitätspapier um eine Totalfälschung handelte. Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Urkundenfälschung wurden eingeleitet.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!