Polizei, Kriminalität

Lahr - Abwesenheit ausgenutzt

19.07.2017 - 15:21:37

Polizeipräsidium Offenburg / Lahr - Abwesenheit ausgenutzt

Lahr - Während seiner Abwesenheit wurde in die Wohnung eines Mannes mittleren Alters in der Südstadt eingebrochen. Ein Hausmitbewohner hatte in der Nacht auf Dienstag zwischen Mitternacht und 1 Uhr Schritte aus der über ihm liegenden Wohnung wahrgenommen. Der Unbekannte drang über die aufgehebelte Balkontür in das Haus ein und durchwühlte sowohl den begehbaren Kleiderschrank als auch die Schränke und Schubladen des Büroraums. Über das entwendete Diebesgut liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!