Polizei, Kriminalität

Lage. Rot zu spät erkannt

09.07.2017 - 11:16:20

Polizei Lippe / Lage. Rot zu spät erkannt

Lippe - (KE) Am Freitagabend hielt die Fahrerin eines BMW, die auf der Detmolder Straße in Richtung Lage fuhr, vor der roten Ampel Höhe Ostring an. Ein hinter ihr fahrender Fahrer eines Mercedes erkannte das Rotlicht zu spät und fuhr ungebremst auf den wartenden BMW auf. Im BMW erlitt die 42-jährige Beifahrerin und im Mercedes der 25-jährige Beifahrer leichte Verletzungen. Der Gesamtsachschaden beträgt etwa 2.800 Euro.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!