Polizei, Kriminalität

Ladendiebstahl in Apotheke

17.11.2016 - 13:11:02

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Ladendiebstahl in Apotheke

Northeim - Northeim, Innenstadt 15.11.2016, 14:30 Uhr

NORTHEIM (fal/pa) Zwei Unbekannte haben am Dienstag eine Apotheke in der Northeimer Innenstadt aufgesucht, die allein anwesende Angestellte mit der Nachfrage nach einer Mullbinde in einen anderen Raum geschickt und währenddessen Kosmetik und Hygieneartikel im Gesamtwert von rund 470 Euro gestohlen.

Der Diebstahl wurde erst am nächsten Tag festgestellt. Über die Täter ist lediglich bekannt, dass es sich um zwei "südländisch" aussehende Männer gehandelt haben soll.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!