Polizei, Kriminalität

Ladendiebe richtig verstanden

08.03.2017 - 17:51:43

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Ladendiebe richtig ...

Meschede - Drei Männer wurden am Dienstag bei einem Ladendiebstahl in einem Discounter an der Le-Puy-Straße durch einen Ladendetektiv auf frischer Tat ertappt. Beim Warten auf die Polizei planten die Männer auf Arabisch ihre Flucht. Der Detektiv verstand die Sprache und verhinderte ihr Entkommen. Gegen 14.25 Uhr wurden die drei Zuwanderer im Alter von 22, 25 und 32 beim Diebstahl von Lebensmitteln beobachtet. Der Ladendetektiv bat sie daraufhin in die Geschäftsräume. In der Annahme nicht verstanden zu werden, planten die drei Männer auf Arabisch ihre Flucht vor der gerufenen Polizei. Als der Detektiv den Männern auf ihrer Muttersprache erklärte, dass er das Gespräch verstehen würde, wurde er beleidigt und bedroht. Die Polizei traf noch rechtzeitig im Discounter ein und konnte eine Auseinandersetzung zwischen den drei Männern und dem Mitarbeiter verhindern. Da sich der 22-jährige Täter nicht ausweisen konnte, wurde er der Polizeiwache Meschede zugeführt. Diese konnte er im Anschluss an die Personalienffeststellung verlassen.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!