Polizei, Kriminalität

Ladendieb festgenommen

19.09.2017 - 17:26:32

Polizei Gelsenkirchen / Ladendieb festgenommen

Gelsenkirchen - Am Montag, den 18.09.2017, um 14:35 Uhr, beobachtete der Ladendetektiv eines Geschäftes auf der Bahnhofstraße in der Altstadt einen Mann, der Ware in seine Jackentasche steckte. Als dieser anschließend ohne zu zahlen das Geschäft verließ, folgte der Ladendetektiv dem Mann und stellte ihn im Nachbargeschäft zur Rede. Die Polizei stellte fest, dass es sich bei dem Ladendieb um einen 29-jährigen Mann aus Rumänien handelte, der keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat. Da der Ladendieb die erforderliche Sicherheitsleistung nicht erbringen konnte, nahm die Polizei ihn vorläufig fest. In einem besonders beschleunigten Verfahren wird der 29-Jährige noch heute einem Richter vorgeführt.

OTS: Polizei Gelsenkirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/51056 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_51056.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Pressestelle Olaf Brauweiler Telefon: 0209/365-2010 Fax: 0209/365-2019 E-Mail: Pressestelle.Gelsenkirchen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!