Polizei, Kriminalität

Kupfer von Grabstein entwendet

13.10.2017 - 15:06:42

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Kupfer von Grabstein entwendet

Gangelt-Birgden - Von einem Grabstein auf dem Friedhof an der Bahnhofstraße montierten Unbekannte zwischen Montag, 9. Oktober und Mittwoch, 11. Oktober, den Kupferbeschlag eines Kreuzes ab und entwendeten ihn.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-2222 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de