Polizei, Kriminalität

Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

16.12.2016 - 06:20:18

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Küchenbrand in ...

Neuss - Am Donnerstagabend (15.12.) erhielten Polizei und Feuerwehr gegen 21:30 Uhr Kenntnis über einen Brand auf der Kaarster Straße. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass in der Küche einer Wohnung im dritten Stock des Mehrfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen war. Glücklicherweise wurden die Mieter rechtzeitig auf den Brand aufmerksam und konnten die Wohnung unverletzt verlassen. Die Feuerwehr, die mit zwei Löschzügen und einem Rettungswagen vor Ort war, hatte den Brand schnell unter Kontrolle und lüftete das Treppenhaus. Die betroffenen Mieter konnten allerdings nicht zurück in ihre Wohnung und kamen bei Nachbarn unter. Zur Brandursache liegen noch keine Erkenntnisse vor, die diesbezüglichen Ermittlungen dauern an.(Th.)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Leitstelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-0 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!