Obs, Polizei

Kreispolizeibehörde Viersen / Willich: Fahndung nach vermisster ...

19.05.2017 - 14:46:40

Kreispolizeibehörde Viersen / Willich: Fahndung nach vermisster .... Willich: Fahndung nach vermisster Willicherin läuft auf Hochtouren- Hubschraubereinsatz erfolglos

Willich: - Seit Dienstagabend wird eine 68-jährige Frau aus Willich vermisst. Die Polizei fahndete mit Meldung 619 am 18.5.2017 mit einem Foto nach der Willicherin. Aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung meldeten sich einige Hinweisgeber. Darunter war ein Hinweis, wo-nach ein Zeuge die Vermisste am Mittwochmorgen, gegen 05:00 Uhr, im Bereich Wekeln auf dem Hoselaerweg spazierend gesehen haben will. Die Kripo geht nach der Personenbeschreibung davon aus, dass es sich dabei um die vermisste Willicherin gehandelt haben dürfte. Der Einsatz des Polizeihubschraubers, der im Verlaufe des heutigen Vormittags das betreffende Gebiet abgeflogen hat, sowie weitere Suchmaßnahmen sind bislang leider ergebnislos verlaufen. Daher bittet die Kripo noch einmal um Mithilfe bei der Suche nach der vermissten Frau. Besonders bittet die Kripo die Anwohner von Wekeln auf die Rad- und Gehwegbegrenzungen und Randbepflanzungen in diesem Bereich zu achten und auch in frei zugänglichen Gebäuden, wie Garagen oder Gartenhäusern Nachschau zu halten, ob die Vermisste ggf. dort Zuflucht gesucht hat. Hinweise erbittet die Polizei über die Rufnummer 02162/377-0./ah (623)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Antje Heymanns Telefon: 02162/377-1191 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!