Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Viersen / Viersen-Hamm: Rollerfahrer ...

25.09.2017 - 14:51:48

Kreispolizeibehörde Viersen / Viersen-Hamm: Rollerfahrer .... Viersen-Hamm: Rollerfahrer verursacht Verkehrsunfall und flüchtet- Fußgänger verletzt

Viersen-Hamm - In den frühen Morgenstunden des 25.09.2017 achtete ein Rollerfahrer nicht auf einen Fußgänger und verletzte diesen. Gegen 05.45 Uhr ging ein 52-jähriger Viersener zu seinem vor dem Haus stehenden Wagen, um zur Arbeit zu fahren. Kurz bevor er in den Pkw einsteigen konnte, hörte er einen Roller, welcher aus Richtung Neuwerker Straße kam. Möglicherweise auf Grund der Dunkelheit und des vorhandenen Nebels achtete der Fahrer des Rollers nicht auch den Viersener und stieß mit diesem zusammen. Der Viersener fiel nach der Kollision hin und verletzte sich leicht. Der Rollerfahrer kümmerte sich nicht um den Unfall uns fuhr weiter. Hinweise auf den flüchtigen Roller bitte an die Polizei unter 02162/377-0 /wg (1219)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Wolfgang Goertz Telefon: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de