Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Viersen / Niederkrüchten-Elmpt: Auf dem ...

04.04.2017 - 17:01:51

Kreispolizeibehörde Viersen / Niederkrüchten-Elmpt: Auf dem .... Niederkrüchten-Elmpt: Auf dem Gepäckträger mitgenommen - Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Niederkrüchten - Am Dienstag, gegen 13:00 Uhr, fuhr ein 33-jähriger Mann aus Niederkrüchten-Elmpt mit seinem Fahrrad auf der Straße An der Beek von Elmpt in Richtung Brüggen. Auf dem Gepäckträger des Rades saß der 4 Jahre alte Sohn. Der Junge saß ungesichert auf dem Gepäckträger. Während der Fahrt geriet plötzlich ein Fuß des Kindes in die Speichen des Hinterrades. Der Vater hielt sofort an und verständigte den Rettungsdienst, da sich das Kind verletzt hatte und weinte. Zur ambulanten Behandlung wurde das Kind in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei appelliert noch einmal: Kinder sind die schwächsten Teilnehmer im Straßenverkehr. Nehmen Sie Kinder nur in den vorgeschriebenen Kindersitzen mit! Tragen Sie selber einen Fahrradhelm und sorgen Sie dafür, dass auch Ihre Kinder nur mit einem Fahrradhelm als Mitfahrer oder aktiver Radler auf den Straßen unterwegs sind! /wg (424)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Wolfgang Goertz Telefon: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!