Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Werne - Verkehrsunfallflucht - PKW ...

14.12.2016 - 12:20:44

Kreispolizeibehörde Unna / Werne - Verkehrsunfallflucht - PKW .... Werne - Verkehrsunfallflucht - PKW Fahrer wich Radfahrer aus und prallte gegen parkendes Fahrzeug

Werne - Am Dienstag (13.12.2016) bog gegen 21.35 Uhr ein 37 jähriger Werner mit seinem PKW von der Alte Münsterstraße in die Wienbrede ab. Nach wenigen Metern habe die 48 jährige Beifahrerin erschrocken: "Pass auf!", gerufen, weil aus der Arenbergstraße ein Fahrradfahrer auf die Wienbrede abbog und dabei weit über die Fahrbahnmitte geraten sei. Der Fahrer selbst habe den Radfahrer nicht wahrgenommen und habe reflexartig nach rechts gelenkt. Da sei er auch schon mit einem am Straßenrand geparkten PKW zusammengestoßen. An den beiden PKW entstand ein Sachschaden von etwa 8 000 Euro. Der Radfahrer habe nicht angehalten sondern sei einfach davongefahren.

Wer kann weitere Angaben zu dem Unfall oder dem beteiligten Radfahrer machen? Hinweise bitte an die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 921 3420 oder 921 0.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de