Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Werne - Verkehrsunfall mit zwei ...

12.06.2017 - 14:12:04

Kreispolizeibehörde Unna / Werne - Verkehrsunfall mit zwei .... Werne - Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen - Vorfahrt nicht beachtet

Werne - Am Montagmorgen, den 12.06.2017 sind bei einem Verkehrsunfall gegen 08.30 Uhr zwei Personen leicht verletzt worden. Eine 67-jährige Wernerin fuhr mit ihrem Ford auf dem Ostring in Richtung Wiehagen. An der Kreuzung Ostring/ Grote-Dahlweg/ Wiehagen wollte sie weiter in Richtung Wiehagen fahren. Dabei übersah sie den VW des 64-jährigen Werners, der den Grote-Dahlweg in Richtung Breielstraße fuhr. Bei dem Zusammenstoß wurden die beiden Fahrzeugführer leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2500EUR.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de