Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Unna - Verkehrsunfall mit zwei ...

04.04.2017 - 15:26:36

Kreispolizeibehörde Unna / Unna - Verkehrsunfall mit zwei .... Unna - Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen - Im zähfließenden Verkehr aufgefahren

Unna - Am Dienstag, den 04.04.2017 sind bei einem Verkehrsunfall gegen 08.45 Uhr zwei Personen verletzt worden. Ein 69-jähriger Fröndenberger fuhr mit seinem Lancia auf der Iserlohner Straße in Richtung Innenstadt. In Höhe der Schillerstraße ging es nur zähfließend voran. Als er deshalb abbremsen musste, fuhr ihm ein 32-jähriger Unnaer mit seinem VW Transporter auf. Er hatte das Bremsen zu spät bemerkt. Der 69-jährige und seine 22-jährige Beifahrerin wurden durch den Unfall verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsstoffe ab. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand etwa 4000EUR Sachschaden. Die Iserlohner Straße war während der Unfallaufnahme halbseitig gesperrt.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!