Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Unna - Diebstahl eines Mobiltelefons, ...

07.11.2017 - 16:16:18

Kreispolizeibehörde Unna / Unna - Diebstahl eines Mobiltelefons, .... Unna - Diebstahl eines Mobiltelefons, versuchter Fahrraddiebstahl, Verstoß gegen das BtmG aber vor allem: echt dumm gelaufen - - Ausgerechnet Zivilpolizisten nach Feuer für den Joint gefragt -

Unna - Das war mal richtig dumm gelaufen und das gleich in mehrfacher Hinsicht:

Ausgerechnet, als zwei Zivilpolizisten der Polizei Unna gegen 21:10 Uhr gerade an der Tiefgarage am Bahnhof vorbeigingen, versuchte ein männlicher Täter dort ein angekettetes Fahrrad zu stehlen.

Als die Polizisten sahen, wie der Mann sich an dem Fahrrad zu schaffen machte, gingen sie auf den Mann zu. Dieser sah die beiden und fragte ausgerechnet die beiden Zivilpolizisten, ob sie ihm den Joint, den er in der Hand hielt, anzünden könnten. Als sie sich als Polizisten zu erkennen gaben, versuchte er, sich zu entfernen. Er wurde zur Identitätsfeststellung zur Polizeiwache Unna gebracht. Der Joint wurde beschlagnahmt.

Auf der Wache behauptete der Mann nun, den Joint zufällig neben dem Fahrradständer gefunden zu haben.

Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Polizeibeamten dann auch noch ein gestohlenes iPhone bei ihm. Zunächst sagte er, eine "unbekannte Person" habe ihm das iPhone zugesteckt. Ermittlungen ergaben allerdings, dass das Smartphone wohl einem Landsmann entwendet worden war. Schließlich gab er doch zu, das Smartphone gestohlen zu haben.

Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem jungen Mann um einen 19jährigen Syrer handelte. Sein aufenhaltsrechtlicher Status ist aktuell noch ungeklärt. Er wurde vorläufig festgenommen.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!