Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Fröndenberg - Verkehrsunfall mit drei ...

08.05.2017 - 14:41:46

Kreispolizeibehörde Unna / Fröndenberg - Verkehrsunfall mit drei .... Fröndenberg - Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen - An Engstelle zu spät gebremst

Fröndenberg - Am Sonntag, den 07.05.2017 sind bei einem Verkehrsunfall gegen 18.00 Uhr zwei Männer und eine Frau verletzt worden. Ein 52-jähriger Passatfahrer aus Grevenbroich fuhr die Nordstraße bergauf. Da am Fahrbahnrand geparkte Fahrzeuge standen, bremste er bis zum Stehen ab, als ihm ein PKW entgegen kam. Der entgegenkommende 18-jährige Fröndenberger bemerkte die Engstelle zu spät, und schaffte es nicht mehr seinen Golf abzubremsen. Bei dem Zusammenstoß wurden er, der 52-jährige und dessen 51-jährige Ehefrau verletzt. Alle drei wurden in Krankenhäuser gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand etwa 13000 EUR Sachschaden. Die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsstoffe ab.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de