Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Fröndenberg - Polizeieinsatz wegen ...

24.08.2017 - 16:42:10

Kreispolizeibehörde Unna / Fröndenberg - Polizeieinsatz wegen .... Fröndenberg - Polizeieinsatz wegen vermuteter Bedrohung - Beziehungsstreitigkeiten beendet

Fröndenberg - Eine mögliche Bedrohung durch einen 59 jährigen Fröndenberger im Rahmen einer häuslichen Gewalt rief heute gegen 12.15 Uhr einen Polizeieinsatz an der Paul-Löbe-Straße hervor. In der Wohnung sollten sich noch seine 52 jährige Exfrau und die beiden gemeinsamen beiden Söhne (15 und 18 Jahre alt) befinden.

Polizei und Rettungskräfte wurden daher im dortigen Bereich zusammengezogen. Der mutmaßliche Bedroher öffnete gegen 14 Uhr selbst seine Wohnungstür und konnte von der Polizei überwältigt werden. Verletzte mussten zu diesem Zeitpunkt nicht beklagt werden.

Die weiteren Ermittlungen zum Sachverhalt dauern derzeit an.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!